Veranstaltungen im April

Sonntag, 23. April 2017, 19:00 Uhr 
Maxim-Gorki-Theater,
Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin

Der Exiljounalist Can Dündar erzählt von seinem Freund Hrant Dink.
Im Anschluss daran gedenkt das Maxim-Gorki-Theater mit einer Performance von Arsinée Khanjian des Völkermordes an den Armeniern 1915.

Donnerstag, 27. April 2017, 19:30 Uhr
Landesvertretung Sachsen-Anhalt
Luisenstraße 18, 10117 Berlin

Die  Deutsch-Armenische Gesellschaft lädt im Rahmen ihrer „Berliner Vortragsreihe“ zu einem Vortrag herzlich ein.
Stephan Dorgerloh, Minister a.D., „Genozid als Thema des schulischen Unterrrichts“.

Stephan Dorgerloh war in den Jahren 2011 bis 2016 Kultusminister Sachsen-Anhalts. Er hat die Handreichung „Genozid als Thema des schulischen Unterrichts“ in Auftrag gegeben, die heute Bestandteil des Schulunterrichts in Sachsen-Anhalt ist.

Veröffentlicht in der Kategorie Aktivitäten, Berlin, Mitteilungen, Veranstaltungen. Lesezeichen setzen Lesezeichen.